Upcoming Dates

fri. 06.05.2016

The Pack

TAPIRUS (midnight shift, poverty is violence) - live
SEBASTIAN KÖKOW (the29nov films)
DJ FLUSH (killekill)
KUNO & SPACEINVASION (terminal operations)
visuals: THE29NOV FILMS
The Pack - das ist sehr wörtlich gemeint bei dieser Veranstaltung aus dem Hause Killekill, wo das Konzept nichts weiter besagt, als dass Freunde und Bekannte aus dem erweiterten Rudel eingeladen werden, um gemeinsam viel Spaß zu haben und den Floor zusammen zu rocken. Mit dabei THE29NOV FILMS, die mit ihrem Output maßgeblich zur Bebilderung von Techno beitragen. Dass Sebastian Kökow nicht nur in den Tiefen des World Wide Web zusammengefischtes Bildmaterial zusammenpfriemeln kann, sondern auch äußerst fachkundig hinter den Plattentellern ist, beweist er heute mit seiner achtbaren Selektion wirklich darken Technos mit deutlichem Einschlag von EBM und Industrial. Charlton Ravenbergs gespaltene Produzentenpersönlichkeit hat nicht viel weniger Techno im Urin. Das stellte er auf Mord unter seinem Vornamen bereits mehrfach unter Beweis, heute Nacht beehrt er uns allerdings mit seinem zweiten Alter Ego TAPIRUS. Vertrippter, trackiger und einen Tick housiger, wenn man so will, geht es da zur Sache aber bei weitem nicht weniger dancefloororientiert. KUNO & SPACEINVASIONs frisch veröffentlichte Split EP auf dem neu gegründeten Terminal Operations Label lässt sich als kleiner Appetizer zerpflücken, auf das was man da erwarten darf von den Beiden, nämlich eine wilde Mixtur aus Acid, Techno und Electro, der Killekills Labelboss DJ Flush die Krone aufsetzen wird.

sun. 22.05.2016

THERAPIERBAR

BRETT JOHNSON (visonquest, crosstown rebels)
BOY NEXT DOOR (stil vor talent, katermukke)
FREEDOMB (knee deep in sound, keno records)
DANIEL SCHUMANN (therapierbar, dis)
Sehr geehrte Patienten, es ist wieder eine lange Zeit vergangen seit der letzten Gruppensitzung. Ehrlich gesagt mögen wir diese praktische Phase Ihrer Behandlung nicht wirklich. Sie ist natürlich wichtig um Gelerntes und Erlebtes umzusetzen, aber uns fehlt zu sehr der direkte Umgang mit Ihnen. Um so mehr freuen wir uns auf die kommenden drei Gruppensitzungen. Wie in den 5 Jahren zuvor werden wir mit der ersten Behandlung die letzten 5 Monate aufarbeiten und danach an Ihrem Behandlungsplan weiter anknüpfen. Bei dieser Freiluftsitzung werden Sie von 4 renommierte Psychologen und Therapeuten durch den Abend geführt. Die Einleitung wird unser Haustherapeut Daniel Schumann vom Gesundheitszentrum "DIS Music" übernehmen. Aufbauend auf dieser akustischen Therapie, haben wir einen engen Freund eingeladen. Der Psychologe Boy Next Door aus den Therapiezentren "Stil vor Talent" und "Katermukke" wird verstärkt auf Ihre Ängste und Sehnsüchte eingehen und Ihnen zudem aktive Lösungen zeigen, um diese zu bewältigen. Für weitere Fortschritte in Ihrem behandlungsplan, haben wir einen ganz besonderen Therapeuten eingeladen. Die Rede ist von Brett Johnson. Wir freuen uns sehr auf seinen medizinischen Beitrag vor allem durch das Zusammenspiel von akkutischen Reizen und der Bewegung unter freien Himmel. Nach diesem intensiven Kurs wird Sie zum Abschluss der Facharzt FreedomB auf die kommenden Wochen vorbereiten. Ziel wird es sein das Erlernte zu festigen und Ihnen den Mut und die Kraft zu geben, bis zur nächsten Gruppensitzung durchzuhalten. Unsere Praxisräume finden Sie wie gewohnt in den Räumlichkeiten des Suicide Circus. Wir wünschen Ihnen bis zum 22.05.2016 angenehme und erfolgreiche Wochen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Therapierbar Team

sun. 29.05.2016

CSD SOLIPARTY

LAURA DE VASCONCELOS (partycloare, pornceptual) GRACE KELLY MARIE LEÃO
Wir unterstützen den Kampf um Gleichberechtigung und organisieren eine Soli-Party zu Gunsten des CSD!

Podcasts

Suicide Podcast 26: NO FRILLS

Suicide Podcast 25: i.nOmac

For more podcasts go to our soundcloud page

About

The Suicide Circus is a midsize techno club in Friedrichshain Berlin.
With an indoor plus an open air floor in the summer we host some of the finest electronic music in town.


facebook_logoResidentAdvisor_logosc logo

Here is a list of some artists who played in our club:
A GUY CALLED GERALD, ABE DUQUE, ACID MARIA, ADAM PORT & TILL VON SEIN, AKIRA HAWKS, ALBERT VAN ABBE, ALEX FLITSCH, ALEX PATERSON, ALEX.DO, ALEXANDER KOWALSKI, ALLE FARBEN, ANCIENT METHODS, AnD, AUDIO WERNER, AXEL BARTSCH, BENNO BLOME, BEROSHIMA, BILL YOUNGMAN, BLAKE BAXTER, BLEED, CAMEA, CANDIE HANK, CASSEGRAIN, CATH ‘N’ DAN, CHANNEL X, CLARO INTELECTO, CLE, CLICK | CLICK, COTUMO, CRISTIAN VOGEL, D’MARC CANTU, DADUB, DANIEL MILLER, DANIEL STEINBERG, DARIO ZENKER, DASHA RUSH, DAZE MAXIM, DEADBEAT, DEEPCHORD, DELTA FUNKTIONEN, DER DRITTE RAUM, DINO SABATINI, DIRT CREW, DIRTY DOERING, DJ DISKO, DOPPLEREFFEKT, DOUGLAS GREED, DR. MOTTE, DUB TAYLOR AKA TIGERSKIN, EDDIE FLASHIN FOWLKES, ELECTRIC INDIGO, EOMAC, EWAN PEARSON, FABIAN FEYERABENDT, FUNK D’VOID, FURFRIEND, G-MAN AKA GEZ VARLEY, GRIZZLY, HANS NIESWANDT, HARD TON, HYPNOREX, I/Y, JACEK SIENKIEWICZ, JOEL ALTER, KRAUSE DUO, LEE JOKES, LOSOUL, LUCY, MARKO FUERSTENBERG, MÄRTINI BRÖS, MATHIAS SCHAFFHAUSER, MAX COOPER, MIKE WALL, MILTON BRADLEY, MR C, MR. O OF THE DETROIT GRAND PUBAHS, NEIL LANDSTRUMM, NIHAD TULE, NIKO SCHWIND, NILS OHRMANN, OLIVER $, PATRICE SCOTT, PERC, PETER VAN HOESEN, PHON.O, PORTABLE, RAFFAELE ATTANASIO, RANDOMER, REDSHAPE, RILEY REINHOLD, ROBERT BABICZ, ROK, ROMAN FLÜGEL, RUMMELSNUFF, SAMUEL L. SESSION, SAMULI KEMMPI, SASSE AKA FREESTYLEMAN, SCAN 7, SKINNERBOX, SLEEPARCHIVE, SMASH TV, SNUFF CREW, SOUL CENTER, SUBJECTED, SUBSTANCE, SUNIL SHARPE, SUPA DJ DMITRY, SVEN WEISEMANN, T.RAUMSCHMIERE, TANITH, TERENCE FIXMER, THE SORRY ENTERTAINERS, THE29NOV FILMS, TRAVERSABLE WORMHOLE, TRAXX, TYREE COOPER, UMAMI, UNIT MOEBIUS, UNTOLD, WOLLE XDP, WOODY, WOODY McBRIDE, XDB, XHIN, YVES DE MEY


Drug related information:

Cannabis // Amphetamine // Ecstasy // Ko-Tropfen // Research Chemicals

Contact

CLUB ADDRESS:
SUICIDE CIRCUS
Revaler Strasse 99
10245 Berlin
Access via Warschauer Brücke

LOST AND FOUND:
lost@suicide-berlin.com

PLEASE NOTE:
IT IS NOT POSSIBLE TO RENT THE CLUB FOR PRIVATE PARTIES!
BITTE NEHMT ZUR KENNTNIS, DASS DER CLUB NICHT FÜR PRIVATE PARTIES GEMIETET WERDEN KANN.
SUICIDE CIRCUS
COPYRIGHT © 2016
IMPRINT & DISCLAIMER